Skip to content

Nica Schuemie

Klang*Zauber* Meditation

KLANGMEDITATION

Durch die achtsame Abfolge von Sprache, Musik und Stille wird ein bewusster und tiefer Rahmen erschaffen, um wieder ins Gleichgewicht, in einen natürlichen, harmonischen Seinszustand zu gelangen.

So können in einer Klangmeditation harmonisch klingenden Klangschalen verwendet werden, die durch ihre sanften Klänge und Vibrationen eine tiefe Wirkung erzeugen.

Die tiefen Klänge verbinden sich mit den höheren Klängen zu einem harmonischen Ganzen, das äußerst beruhigend auf das Nervensystem wirkt.

Der Verstand tritt sanft in den Hintergrund.  Entpannung und tiefe Erholung kann dadurch erlebt werden.

 

Und dies sind weitere Wirkungen die durch  Klangmeditation erfahren werden können:

  • Regeneration
  • Ausgeglichenheit
  • Stärkung
  • Entspannte Atmung
  • Mehr Gelassenheit
  • Beruhigung des Verstandes
  • Erholung für Körper und Geist